Energiesparen am MPG

Seit dem Frühjahr 2015 beteiligt sich nun auch das Max-Planck-Gymnasium an dem Projekt „Energiesparen macht Schule“. Ziel ist es, die Energiekosten zu senken und das Interesse an einem bewussteren Umgang mit unseren Ressourcen zu wecken und den Schüler/innen verschiedene Möglichkeiten hierzu zu vermitteln. Das erste Jahr haben wir erfolgreich hinter uns gebracht. Wir hatten zum Ende des Schuljahres 2014/15 die Energieausstellung im Haus, bei der die Schüler der damals 9. Klassen denen der 5. Kenntnisse zum Energiesparen vermittelt haben. Diese wurden dann in den Schulalltag integriert. Nun wollen wir hierauf aufbauen. Mit Hilfe einiger Besucher der Energieausstellung, die nun die 7. Klasse besuchen, werden in den nächsten Wochen mit den 5. und 6. Klassen Möglichkeiten des Energiesparens an der Schule erarbeitet.

Schülerinnen und Schüler absolvieren erfolgreich das Cambridge-Sprachzertifikat CAE

Auch in diesem Jahr haben Schüler und Schülerinnen des MPG nach einer intensiven Vorbereitung die 4 anspruchsvollen Prüfungen für das Cambridge-Sprachzertifikat CAE erfolgreich bestanden. Wir gratulieren Vithuna Vivekananthar, Dominik Schlief, Laura Zurbel und Louisa Gliem (wegen eines Auslandaufenthaltes nicht auf dem Foto) zu diesem tollen Erfolg und wünschen ihnen für die Zukunft alles Gute.

Die nächste Prüfungsgruppe nimmt bereits an den laufenden Prüfungen teil. Für die Frühjahrs- und Sommerprüfungen 2017 können sich aber noch Schülerinnen und Schüler anmelden. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Herrn Malek.

Auch in diesem Jahr haben Schüler und Schülerinnen des MPG nach einer intensiven Vorbereitung die 4 anspruchsvollen Prüfungen für das Cambridge-Sprachzertifikat CAE erfolgreich bestanden. Wir gratulieren Vithuna Vivekananthar, Dominik Schlief, Laura Zurbel und Louisa Gliem (wegen eines Auslandaufenthaltes nicht auf dem Foto) zu diesem tollen Erfolg und wünschen ihnen für die Zukunft alles Gute.

Die nächste Prüfungsgruppe nimmt bereits an den laufenden Prüfungen teil. Für die Frühjahrs- und Sommerprüfungen 2017 können sich aber noch Schülerinnen und Schüler anmelden. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Herrn Malek.

Auch in diesem Jahr haben Schüler und Schülerinnen des MPG nach einer intensiven Vorbereitung die 4 anspruchsvollen Prüfungen für das Cambridge-Sprachzertifikat CAE erfolgreich bestanden. Wir gratulieren Vithuna Vivekananthar, Dominik Schlief, Laura Zurbel und Louisa Gliem (wegen eines Auslandaufenthaltes nicht auf dem Foto) zu diesem tollen Erfolg und wünschen ihnen für die Zukunft alles Gute.

Die nächste Prüfungsgruppe nimmt bereits an den laufenden Prüfungen teil. Für die Frühjahrs- und Sommerprüfungen 2017 können sich aber noch Schülerinnen und Schüler anmelden. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Herrn Malek.

Ehrentag 2016

Beim Ehrentag wurden in vier Durchgängen im jeweils voll besetzten Forum Schülerinnen und Schüler des MPGs geehrt, die im vergangenen Schuljahr besondere Leistungen erbracht haben. Hier wurde soziales Engagement wie etwa das der Sporthelfer und der Paten der internationalen Klassen geehrt. Außerdem wurden besondere fachliche Leistungen in Bereichen wie Musik (Jugend musiziert), Deutsch (Vorlesewettbewerb), Sport, Mathematik (Känguru-Wettbewerb, Mathematik Olympiade), Naturwissenschaften …

Abitur 2016

Wir gratulieren ganz herzlich unseren Abiturientinnen und Abiturienten. Ein besonderer Glückwunsch geht an alle Preisträgerinnen und Preisträger des Jahrgangs, die sich durch hervorragende Leistungen in den Bereichen Sprachen, Naturwissenschaften und Musik sowie durch besonderes soziales Engagement auszeichnen: Daniel Bortmann, Ronja Erdmann, Louisa Gliem, Sinem Görmez, Philipp Krause, Jan Ruben Mößinger, Marcel Palmer, Marc Rodekamp und Lennart Zachej.

Auszeichnung der Hanns-Bisegger-Stiftung Bielefeld an MPG-Schüler

Die Arbeit der Gitarrenabteilung der Musik- und Kunstschule trägt weiterhin Früchte. Nach der erfolgreichen Teilnahme verschiedener Ensembles bei den Regional- und Landeswettbewerben von “Jugend musiziert” nahmen jetzt Schüler des MPG am renommierten Hanns-Bisegger-Wettbewerb teil. Preisträger und damit in das Förderprogramm der Stiftung aufgenommen wurden: Wir gratulieren! Hier geht es zum Zeitungsartikel des Konzerts der Förderpreisträger.

Ehrung der »MINT-freundlichen Schulen« auf der didacta in Köln

Am Dienstag, 16.02.2016 wurde das Max-Planck-Gymnasium als „MINT-freundliche Schule“ geehrt. Die Schule wurden für ihre MINT-Schwerpunktsetzung (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) in Köln im Rahmen der Bildungsgmesse didacta ausgezeichnet. Die Ehrung der Schule steht unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz (KMK). (v.l.n.r.: Thomas Sattelberger, Vorstandsvorsitzender von MINT Zukunft schaffen; Frau Maycock; Herr Riepenhusen; Thomas Michel, Geschäftsführer der DLGI; Stefan Ginthum, Lego …