Schulprogramm

Aus der Präambel unseres Schulprogramms:

“Wir arbeiten auf der Grundlage eines breit angelegten Bildungsverständnisses und fühlen uns dem humanistischen und rationalen Denken unseres Namensgebers Max Planck verbunden. Unsere Schule fördert die individuelle Entwicklung der Schülerinnen und Schüler, ihre Leistungsbereitschaft und ihr soziales und demokratisches Engagement. Sie bietet ihnen vielfältige Möglichkeiten, ihre besonderen Fähigkeiten, Neigungen und Talente zu entdecken und zu entfalten. Indem wir in der Schulgemeinde in einer Atmosphäre von Solidarität, Mitmenschlichkeit und Akzeptanz arbeiten, orientieren wir Schülerinnen und Schüler an den grundlegenden Werten des Zusammenlebens in wechselseitiger Achtung. Das schließt Diskurs und Kritik mit ein.”

    Wie setzen wir das Leitbild um?
    [wpdm-categories]