Elternbrief der Ministerin

Liebe Eltern,
die aktuelle Situation stellt uns alle vor große und noch nie da gewesene Herausforderungen – gerade auch Familien mit Kindern. Alle Menschen in Nordrhein-Westfalen sind aufgerufen, soziale Kontakte soweit wie möglich zu reduzieren.

Mathe-Kalender im Advent

Bei Mathe im Advent könnt ihr jeden Tag im Advent, begleitet von eurem Mathematiklehrer oder selbstständig, eine mathematische Knobelaufgabe lösen.
Der Wettbewerb kann einzeln oder als Klasse bestritten werden und ist für die Klassenstufen 2 bis 10.

Newsletter abonnieren

Wollen Sie / wollt ihr benachrichtigt werden, sobald es hier etwas Neues gibt?! Hier gehts zum Newsletter.

VP geht in die „Walküre“

Am 20.09.2016 findet für die Schülerinnen und Schüler des Vokalpraktischen Kurses kein regulärer Unterricht statt, sondern ein Opernbesuch in Minden. Zusammen mit ihrer Lehrerin Frau Schwager schauen sie sich in einer Schülervorstellung „Die Walküre“ von Richard Wagner an. Die Veranstaltung dauert von 11 bis 16 Uhr, ganze fünf Stunden. Überhaupt möglich ist die Fahrt, weil dankenswerter Weise der Förderverein die Fahrtkosten übernommen hat.

Elternbrief vom Juli 2016

Die Schulleiterin wünscht den Schülerinnen und Schülern, den Eltern und den Kolleginnen und Kollegen des MPG erholsame und anregende Sommerferien.

Sommerkonzert der Planck-Töne 2016

Das Sommerkonzert der Planck-Töne und des Vokalpraktischen Kurses 2016 war ein voller Erfolg. In diesem Jahr fand es erstmals in der Johanniskirche statt. Die besondere Akustik des Kirchenraumes gefiel Mitwirkenden und Zuhörern.
Unter der Leitung von Frau Schwager und Frau Beckmann und mit musikalischer Unterstützung durch Herrn Gehrke ist ein sehr vielfältiges Programm entstanden, in dem wirklich für jeden etwas dabei war.
Mit Stücken von den Wise Guys, Elton John, den Beatles und Bach, mit Choreografien, geänderten Songtexten und der Zusammenarbeit mit der Streicher-AG zogen die Chöre das Publikum in ihren Bann. Kein Wunder, dass die Stimmung so super war und man als Zuhörer gar nicht genug bekommen konnte.

Projektkurs Kunst: Ausstellungseröffnung am 1. Juli 2016 „Zwischen Utopie und Machbarkeit“

Zehn Schülerinnen der Jahrgangsstufe Q1 aus dem von Herrn Bock geleiteten Projektkurs von zeigen die Ergebnisse ihrer Projektarbeiten des zu Ende gehenden Schuljahres zu den Bereichen Stadtplanung, Architektur, Produkt- und Textildesign. Neben Modelle und Prototypen sind auch die Praxis begleitenden Arbeitsbücher mit Skizzen, Recherchen und Reflexionen sowie Zeichnungen und Schnitte, die die Produktentstehung dokumentieren, zu sehen.